Aspose.3D for .NET 21.9 Mitteilung hinweise

Verbesserungen und Änderungen

SchlüsselZusammenfassungKategorie
THREEDNET-930PCD-Export-Unterstützung hinzufügenNeues Feature
THREEDNET-926XYZ-Import unterstützung hinzufügenNeues Feature
THREEDNET-927XYZ-Export unterstützung hinzufügenNeues Feature
THREEDNET-938Algorithmus zur Erzeugung von Dreiecks flächen auf Punktwolken.Neues Feature
THREEDNET-932Hinzufügen von Point Cloud-Import unterstützung im Format A3DWNeues Feature
THREEDNET-931Hinzufügen von Point Cloud-Export unterstützung im Format A3DWFeature
THREEDNET-946Fixed Point Cloud kann nicht in das Format PLY exportiert werdenFehler beheben
THREEDNET-934Konvertieren von USDZ auf OBJ Ergebnis in AusnahmeFehler beheben
THREEDNET-936Sperr streit durch GC im Importeur FBXVerbesserung

API Änderungen

Die meisten Änderungen in 21.9 beziehen sich auf Point Cloud. Sie haben XYZ/PCD-Unterstützung für Point Cloud hinzugefügt, den Export von Point Cloud in PLY festgelegt und die Import-/Rendering-Unterstützung von Point Cloud in A3DW/HTML hinzugefügt.

Neue Methode zur Klasse Aspose.ThreeD hinzugefügt. Entitäten. Point Cloud:

        /// <summary>
        /// Create a new point cloud instance from a geometry object.
        /// Density is the number of points per unit triangle(Unit triangle are the triangle with maximum surface area from the mesh)
        /// </summary>
        /// <param name="g">Mesh or other geometry instance</param>
        /// <param name="density">Number of points per unit triangle</param>
        /// <returns></returns>
        public static Aspose.ThreeD.Entities.PointCloud FromGeometry(Aspose.ThreeD.Entities.Geometry g, int density);

Mit der neuen From Geometry können Sie die Dichte der verteilten Punkte in den Dreiecken der Geometrie angeben.

Beispielcode:

        var prim = new Torus();
        var pc = PointCloud.FromGeometry(prim.ToMesh(), 50);
        var s = new Scene(pc);
        s.Save("point-cloud.glb", FileFormat.GLTF2_Binary);

Neue Formate zur Klasse Aspose.ThreeD hinzugefügt. File Format:

        public static readonly Aspose.ThreeD.FileFormat Xyz;
        public static readonly Aspose.ThreeD.FileFormat Pcd;
        public static readonly Aspose.ThreeD.FileFormat PcdBinary;

Beispielcode:

        var prim = new Torus();
        var pc = PointCloud.FromGeometry(prim.ToMesh(), 50);
        var s = new Scene(pc);
        s.Save("point-cloud.glb", FileFormat.Pcd);