Aspose.Cells for Java 9.0.0 Versionshinweise

1) Aspose.Cells

TasteZusammenfassungKategorie
CELLSJAVA-41947Fähigkeit zu erkennen, ob sich ein DataPoint in Pie oder Bar befindetNeue Funktion
CELLSJAVA-41827Spreadsheet benötigt mehr als 3 Minuten, um Formeln zu berechnen, wenn die Methode Workbook.calculateFormula() verwendet wirdErweiterung
CELLSJAVA-41969Cell-Schattierung fehlt beim Konvertieren des HTML- in das XLSX-DateiformatInsekt
CELLSJAVA-41955Arbeitsmappe bis HTML zeigt ‘#’ in den ZellenInsekt
CELLSJAVA-41942Fehlende Rahmen, Zellenschattierungen und Bilder – HTML für Excel-RenderingInsekt
CELLSJAVA-41967Cells fehlt in PDF, wenn mehrere Druckbereiche auf einem Blatt definiert sindInsekt
CELLSJAVA-41958Die Legende auf der rechten Seite wird im Bild des Diagramms abgeschnittenInsekt
CELLSJAVA-41953Text im Diagramm falsch platziert, nachdem er in das Format HTML konvertiert wurdeInsekt
CELLSJAVA-41948Das Diagramm wird beim Konvertieren der Tabelle in HTML geändertInsekt
CELLSJAVA-41981Falsche Position der vertikalen Linie im Diagramm PDFInsekt
CELLSJAVA-41964Autofit berücksichtigt die Einzugsebene nichtInsekt
CELLSJAVA-40260Ändern des Textes einer vorhandenen WordArt in einer Excel-DateiInsekt
CELLSJAVA-41971Cell.getValiationValue() löst NullPointerException für den benutzerdefinierten Validierungstyp ausAusnahme
CELLSJAVA-41963Beim Öffnen der Quelle a5.xlsx tritt eine Ausnahme wegen unzulässiger Schlüsselgröße aufAusnahme
CELLSJAVA-41962Beim Öffnen der Quelle a4.xls tritt eine ArrayIndexOutOfBoundsException-Ausnahme aufAusnahme
CELLSJAVA-41961Beim Öffnen der Quelle a3.xls tritt eine ungültige Zeichenfolge in der Dateiausnahme aufAusnahme
CELLSJAVA-41960Die Ausnahme „NegativeArraySizeException“ tritt beim Öffnen der Quelle „a2.xls“ aufAusnahme
CELLSJAVA-41959Beim Öffnen der Quelle a1.xlsx tritt eine NullPointerException-Ausnahme aufAusnahme

2) Aspose.Cells Grid-Suite

TasteZusammenfassungKategorie
CELLSJAVA-41965Holen Sie sich die Version wie CELLSNET-44565 und CELLSNET-44676, die auch für GridWeb benötigt wird (Java)Erweiterung

Öffentliche API und rückwärts inkompatible Änderungen

Im Folgenden finden Sie eine Liste aller Änderungen, die an der öffentlichen API vorgenommen wurden, z. B. hinzugefügte, umbenannte, entfernte oder veraltete Mitglieder, sowie alle nicht abwärtskompatiblen Änderungen, die an Aspose.Cells for Java vorgenommen wurden das Aspose.Cells Support-Forum.

Fügt die Shape.TextOptions-Eigenschaft hinzu

Stellt die Textoptionen der Form dar.

Veraltet Worksheet.SetBackground-Methode

Bitte verwenden Sie stattdessen die Worksheet.BackgroundImage-Eigenschaft.

Veraltet LineShape.BeginArrowheadStyle und ArcShape.BeginArrowheadStyle

Bitte verwenden Sie stattdessen die Eigenschaft Shape.Line.BeginArrowheadStyle.

Veraltet LineShape.BeginArrowheadWidth und ArcShape.BeginArrowheadWidth

Bitte verwenden Sie stattdessen die Eigenschaft Shape.Line.BeginArrowheadWidth.

Veraltet LineShape.BeginArrowheadLength und ArcShape.BeginArrowheadLength

Bitte verwenden Sie stattdessen die Eigenschaft Shape.Line.BeginArrowheadLength.

Veraltet LineShape.EndArrowheadStyle und ArcShape.EndArrowheadStyle

Bitte verwenden Sie stattdessen die Eigenschaft Shape.Line.EndArrowheadStyle.

Veraltet LineShape.EndArrowheadWidth und ArcShape.EndArrowheadWidth

Bitte verwenden Sie stattdessen die Eigenschaft Shape.Line.EndArrowheadWidth.

Veraltet LineShape.EndArrowheadLength und ArcShape.EndArrowheadLength

Bitte verwenden Sie stattdessen die Eigenschaft Shape.Line.EndArrowheadLength.

Löscht die veraltete Methode Worksheet.CopyConditionalFormatting()

Löscht die veraltete Methode Workbook.CheckWriteProtectedPassword()

Verwenden Sie stattdessen die Methode WorkbookSettings.WriteProtection.ValidatePassword.

Benennt Workbook.RemoveDigitallySign in Workbook.RemoveDigitalSignature-Methode um

Die Workbook.RemoveDigitallySign-Methode wurde in Workbook.RemoveDigitalSignature umbenannt.

Fügt die ChartSplitType.Auto-Eigenschaft hinzu

Stellt dar, dass die Datenpunkte unter Verwendung des Standardmechanismus für diesen Diagrammtyp geteilt werden sollen.

Fügt die ChartPoint.IsInSecondaryPlot-Eigenschaft hinzu

Ruft einen Wert ab oder legt einen Wert fest, der angibt, ob sich dieser Datenpunkt im zweiten Kreis oder Balken eines Kreisdiagramms oder eines Balkendiagramms befindet.

Fügt die OleObject.ClassIdentifier-Eigenschaft hinzu

Ruft den Klassenbezeichner des eingebetteten Objekts ab oder legt diesen fest.