Aspose.Cells for .NET 7.7.2 Versionshinweise

Aspose.Cells for .NET wurde auf Version 7.7.2 aktualisiert und wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass diese Version über 50 neue nützliche Verbesserungen enthält. Mit Aspose.Cells for .NET können Sie mit XLS, SpreadsheetML, OOXML, XLSB, CSV, HTML, ODS, PDF, XPS und anderen Formaten in Ihren Anwendungen arbeiten. Sie können Arbeitsmappen auch anzeigen, generieren, ändern, konvertieren, rendern und drucken, ohne Microsoft Excel zu verwenden. Besuchen Sie die Dokumentation, um zu erfahren, wie Sie mit Aspose.Cells for .NET beginnen. Beachten Sie, dass dieser Download eine voll funktionsfähige Version des Produkts enthält, jedoch ohne Lizenzsatz im Evaluierungsmodus mit einigen Einschränkungen ausgeführt werden kann. Um Aspose.Cells ohne diese Evaluierungseinschränkungen zu testen, können Sie eine kostenlose temporäre 30-Tage-Lizenz anfordern. Im Folgenden finden Sie eine Liste der Änderungen in dieser Version von Aspose.Cells.

\1) Aspose.Cells

Hauptmerkmale

Unterstützt das Öffnen passwortgeschützter MS Excel 2013-Dateien

Andere Verbesserungen und Änderungen

Neue Eigenschaften

(CELLSNET-42299) – Unterstützt B3 (13,9 x 19,7 Zoll) PaperSizeType

(CELLSNET-42370) – Wenden Sie die Einstellung „Verteilte Textausrichtung ausrichten“ an

(CELLSNET-42312) – RemovePersonalInformation-Einstellung abrufen

Fehler

(CELLSNET-42349) – Falsche Konvertierung von HTML in XLSX

(CELLSNET-42346) – Speichern unter HTML erstellt zu viele br-Tags

(CELLSNET-42323) – Die Ausgabe PDF spiegelt nicht das Diagramm in der Excel-Datei wider

(CELLSNET-42301) – Ausgabe PDF kann die Werte für berechnete Felder in der Pivot-Tabelle nicht berechnen

(CELLSNET-42300) – Anzeigeproblem der Pivot-Tabelle beim Konvertieren von XLS in XLSM

(CELLSNET-42285) - Numbers mit Allgemein als Zahlenformat erscheint mit Brüchen

(CELLSNET-42272) – Xlsx-Datei mit Symbolsätzen für bedingte Formatierung wird nach dem Öffnen und erneuten Speichern beschädigt

(CELLSNET-42271) – Bedingte Formatierungsfunktionen wie Symbole, Slicer und Farbverlauf gehen in der Ausgabedatei XLSB verloren

(CELLSNET-42261) – Problem beim Speichern unter HTML und ausgeblendeten Spalten, wenn sie Zellen als Überschriften verbunden haben

(CELLSNET-42163) – Die bedingte Formatierung geht verloren, wenn die Datei geöffnet und erneut gespeichert wird

(CELLSNET-42147) - Aspose Cells 7.6.0 - Problem beim Laden und Speichern von XLSB-Dateien mit darin enthaltenem Pivot

(CELLSNET-42008) – PivotTable.DataBodyRange-Startspalteneigenschaft ist falsch

(CELLSNET-40847) – Problem beim Speichern einer MS Excel-Tabelle als HTML

(CELLSNET-40161) - Excel an HTML - keine Zeilenumbrüche

(CELLSNET-42336) – Das Monatsformat in der Pivot-Tabelle ist in der Ausgabe PDF falsch

(CELLSNET-42335) – PivotTable wird abgeschnitten, wenn XLSX in PDF konvertiert wird

(CELLSNET-42347) – Problem mit der Textformatierung – Buchstabe y im Wort „Stadt“ wird abgeschnitten

(CELLSNET-42344) – Der Header-Rahmen variiert in der Dicke auf verschiedenen Seiten, während XLSX in PDF konvertiert wird

(CELLSNET-42342) – Unterbrechungen unterstreichen, während XLSX in PDF konvertiert wird

(CELLSNET-42304) – Icon Set-Ausrichtung im PDF-Export

(CELLSNET-42298) – Durch Festlegen von PaperSizeType auf PaperA6 wird PDF im Format PaperA4 gerendert

(CELLSNET-42289) – CHAR(151) funktioniert in PDF nicht richtig

(CELLSNET-41950) - Aspose.Cells sehr seltsames Verhalten auf IIS 7.5 mit AutoFit-Operation

(CELLSNET-41937) – Das Drucken von Kommentaren in Excel-Dateien funktioniert nicht

(CELLSNET-42297) - Fehlendes Diagramm in HTML

(CELLSNET-42296) - Fehlendes Diagramm in PDF

(CELLSNET-41743) – Problem mit Form in XLSX zur Bildkonvertierung

(CELLSNET-40467) – Das Speichern einer XLS-Datei als XLSM und dann zurück zu XLS ändert das Diagramm in der Datei

(CELLSNET-42332) – Zeichen wurden nach Workbook.CalculateFormula() in Großbuchstaben geändert

(CELLSNET-42319) – Formelberechnungsinkonsistenz

(CELLSNET-42318) – Bedingte Formatierung geht beim Löschen von Zeilen verloren

(CELLSNET-42295) - XLSM bis PDF: Formelfelder werden als #DIV/0 angezeigt!

(CELLSNET-42294) – SheetRender berücksichtigt keine ausgewählten Werte in ComboBoxes

(CELLSNET-42284) – SVERWEIS-Formel wird nicht durch Aspose.Cells aufgelöst

(CELLSNET-42283) - Unterstützung des Formats MS Excel XLT

(CELLSNET-42282) – Laden einer Excel-Datei – Browser-Ansichtsoptionen zurückgesetzt

(CELLSNET-42276) – Stile (übergeordnete Stile) werden bei Verwendung der Workbook.Copy()-Methode nicht kopiert

Ausnahmen

(CELLSNET-42345) – NullReferenceException beim Laden der Excel 2013-Datei

(CELLSNET-42330) – ArgumentOutOfRangeException beim Workbook-Konstruktor

(CELLSNET-42362) – Nullreferenz-Ausnahme beim Speichern

(CELLSNET-42350) – ArgumentException: Parameter ist nicht gültig

(CELLSNET-42348) – NullReferenceException beim Speichern der Arbeitsmappe in MemoryStream mit SaveFormat.Xlsx

(CELLSNET-42333) – System.ArgumentException bei Cells.ExportDataTableAsString

(CELLSNET-42290) – Bilder werden nicht für Excel-Dateien generiert und lösen eine Nullreferenz-Ausnahme aus

(CELLSNET-42268) – Der Index lag außerhalb der Grenzen des Array-Fehlers

(CELLSNET-42311) – ArgumentNullException: Puffer darf nicht null sein. Parametername: Puffer bei Workbook.Save

Öffentliche API und rückwärts inkompatible Änderungen

Im Folgenden finden Sie eine Liste aller Änderungen, die an der öffentlichen API vorgenommen wurden, z. B. hinzugefügte, umbenannte, entfernte oder veraltete Mitglieder, sowie alle nicht abwärtskompatiblen Änderungen, die an Aspose.Cells for .NET vorgenommen wurden das Aspose.Cells Support-Forum.

Fügt die WorkbookSettings.RemovePersonalInformation-Eigenschaft hinzu

Gibt an, ob personenbezogene Daten aus der angegebenen Arbeitsmappe entfernt werden können.

Veraltete WorksheetCollection.HidePivotFieldList-Eigenschaft.

Bitte verwenden Sie die WorkbookSettings.HidePivotFieldList-Eigenschaft.

Fügt die Style.IsJustifyDistributed-Eigenschaft hinzu.

Gibt an, ob die Zellen im Blocksatz oder verteilt angeordnet sind und in der letzten Textzeile verwendet werden sollen.