Aspose.Cells for .NET 20.9 Versionshinweise

TasteZusammenfassungKategorie
CELLSNET-47567Unterstützung zum Abrufen/Festlegen der Slicer-FormeigenschaftenNeue Funktion
CELLSNET-47549Client-API zum Hinzufügen/Entfernen von Kommentaren für GridWebNeue Funktion
CELLSNET-47555Das Diagramm erlaubt es nicht, #NV als leere Zellen zu behandeln, wenn es als PDF gespeichert wirdErweiterung
CELLSNET-47579Kaiti-Schriftart wird nicht richtig gerendertErweiterung
CELLSNET-47154Abfragetabellen werden nicht aus der Datei ODS geladenErweiterung
CELLSNET-47556Erweiterung zum Einfrieren und Aufteilen von ArbeitsblätternErweiterung
CELLSNET-47570Makros sollten beim Kombinieren/Kopieren von Arbeitsmappen entfernt werdenErweiterung
CELLSNET-47543Problem mit intelligenten Markierungen mit angewendeter bedingter FormatierungInsekt
CELLSNET-47561Währung mit benutzerdefiniertem Format wird außerhalb der Zelle in HTML angezeigtInsekt
CELLSNET-47562Leeres Blatt mit exportierten Rasterlinieneinstellungen auf HTML speichernInsekt
CELLSNET-47569Die Pivot-Tabelle wird nach der Konvertierung von XLSX in PDF nicht richtig angezeigtInsekt
CELLSNET-47475CalculateFormula() rechnet anders als MS ExcelInsekt
CELLSNET-47531Formeln mit nicht existierenden Namen werden als WorkbookName!Name angezeigtInsekt
CELLSNET-47545Benutzerdefinierte negative Nummer wurde falsch auf PDF übertragenInsekt
CELLSNET-47548Problem beim Importieren von Textdateien mit doppelten AnführungszeichenInsekt
CELLSNET-47558Benutzerdefinierte negative Nummern (unter Verwendung der Region Schweiz) werden falsch an PDF ausgegebenInsekt
CELLSNET-47075Sie müssen das Scrollen von zwei Rastern synchronisieren, genau wie Excels SyncScrollingSideBySide.Insekt
CELLSNET-47559Zellen können nicht mit den Pfeiltasten der Tastatur ausgewählt werden, wenn das Arbeitsblatt als schreibgeschützt festgelegt istInsekt
CELLSNET-47360Transparente Markierungspunkte im Diagramm in der Excel-Datei werden in der Ausgabe PDF verzerrtInsekt
CELLSNET-47565Das Fußzeilenbild im Vordergrund wird zum HintergrundInsekt
CELLSNET-46502Die Konvertierung von XLSX in TIFF führt zu einer BlackboxInsekt
CELLSNET-46821Konvertieren des Arbeitsblatts in TIFF - Bild ist geschwärztInsekt
CELLSNET-47458Formverzerrung nach Konvertierung in PDF-DateiInsekt
CELLSNET-47551X-Achse beim Konvertieren des Excel-Diagramms in PDF nicht korrektInsekt
CELLSNET-47546Das Löschen leerer Zeilen/Spalten beschädigt das Excel-DokumentInsekt
CELLSNET-47552Falsche PowerQueryFormula.FormulaDefinitionInsekt
CELLSNET-47573Die gewünschte Formatierung kann mit der Umschalttaste nicht erstellt werdenInsekt
CELLSNET-47574XLS bis HTML erzeugt eine leere DateiInsekt
CELLSNET-47581MaxColumn wird nach dem Aufruf von InsertCutCells() auf Column XFD gesetztInsekt
CELLSNET-47586Arbeitsmappe mit Wasserfalldiagramm kann nach dem Kopieren nicht mit Excel 2016 geöffnet werdenInsekt
CELLSNET-47547Ausnahme beim Hinzufügen von Slicer für die Tabelle ausgelöstAusnahme
CELLSNET-47553Ausnahme beim Speichern einer XLS-Datei in XLSXAusnahme
CELLSNET-47563Ausnahme “Datei ist beschädigt” beim Laden eines XLS-DateiformatsAusnahme
CELLSNET-47580ArgumentOutOfRangeException beim Konvertieren von ExcelAusnahme
CELLSNET-47592Ausnahme bei der Umwandlung bestimmter XLSX in XLSAusnahme
CELLSNET-47557Beim Kombinieren von Arbeitsmappen fehlen einige EigenschaftenRückfall

Öffentliche API und rückwärts inkompatible Änderungen

Im Folgenden finden Sie eine Liste aller Änderungen, die an der öffentlichen API vorgenommen wurden, z. B. hinzugefügte, umbenannte, entfernte oder veraltete Mitglieder, sowie alle nicht abwärtskompatiblen Änderungen, die an Aspose.Cells for .NET vorgenommen wurden das Aspose.Cells Support-Forum.

Fügt die AbstractCalculationEngine.ProcessBuiltInFunctions-Eigenschaft hinzu

Aus Gründen der Leistung und Benutzerfreundlichkeit haben wir diese Eigenschaft hinzugefügt und als Standardwert festgelegtFALSCH So kann sich der Benutzer auf die Funktionen konzentrieren, die von der integrierten Engine nicht unterstützt werden. Wenn die vorhandene Implementierung des Benutzers vonAbstractCalculationEngine die Berechnung einiger eingebauter Funktionen geändert hat, sollte der Benutzer diese Eigenschaft überschreiben, um sie so zu machenwahr von20.9.

Fügt die TxtLoadOptions.HasTextQualifier-Eigenschaft hinzu

Gibt an, ob in der Vorlagendatei ein Textqualifizierer für Zellenwerte vorhanden ist.

Fügt die TxtLoadOptions.TextQualifier-Eigenschaft hinzu

Gibt den Textqualifizierer für Zellenwerte in der Vorlagendatei an.

Fügt die HtmlSaveOptions.ImageScalable-Eigenschaft hinzu

Gibt an, ob eine skalierbare Einheit zur Beschreibung der Bildbreite verwendet werden soll. Der Standardwert der Eigenschaft istwahr.

Fügt die Slicer.AlternativeText-Eigenschaft hinzu

Ruft die beschreibende (alternative) Textzeichenfolge des Slicer-Objekts ab oder legt diese fest.

Fügt die Slicer.ColumnWidthPixel-Eigenschaft hinzu

Ruft die Breite in Pixeleinheiten für jede Spalte des Datenschnitts ab oder legt diese fest.

Fügt die Slicer.HeightPixel-Eigenschaft hinzu

Ruft die Höhe des angegebenen Datenschnitts in Pixel ab oder legt diese fest.

Fügt die Slicer.IsLocked-Eigenschaft hinzu

Gibt an, ob die Slicer-Form gesperrt ist.

Fügt die Slicer.IsPrintable-Eigenschaft hinzu

Gibt an, ob das Slicer-Objekt druckbar ist.

Fügt die Slicer.LeftPixel-Eigenschaft hinzu

Ruft den horizontalen Versatz der Slicer-Form von der linken Spalte in Pixel ab oder legt diesen fest.

Fügt die Slicer.LockedAspectRatio-Eigenschaft hinzu

Gibt an, ob das Seitenverhältnis gesperrt wird.

Fügt Slicer.Placement-Eigenschaft hinzu

Stellt die Art und Weise dar, wie das Zeichnungsobjekt an die darunter liegenden Zellen angehängt ist. Die Eigenschaft steuert die Platzierung eines Objekts auf einem Arbeitsblatt.

Fügt die Slicer.RowHeightPixel-Eigenschaft hinzu

Gibt die Höhe jeder Zeile im angegebenen Slicer in Pixel zurück oder legt sie fest.

Fügt die Slicer.Title-Eigenschaft hinzu

Gibt den Titel des aktuellen Slicer-Objekts an.

Fügt die Slicer.TopPixel-Eigenschaft hinzu

Ruft den vertikalen Versatz der Slicer-Form von der obersten Zeile in Pixel ab oder legt diesen fest.

Fügt die Slicer.WidthPixel-Eigenschaft hinzu

Ruft die Breite des angegebenen Datenschnitts in Pixel ab oder legt diese fest.

Fügt die Worksheet.PaneState-Eigenschaft und die PaneStateType-Aufzählung hinzu.

Stellt den Zustand des Bereichs im Arbeitsblatt dar.

Fügt die OdsLoadOptions.RefreshPivotTables-Eigenschaft hinzu.

Gibt an, ob die Pivot-Tabelle beim Laden von .ods-Dateien aktualisiert wird.

Fügt die FilterColumn.IsDropdownVisible-Eigenschaft hinzu.

Gibt an, ob die AutoFilter-Schaltfläche für diese Spalte sichtbar ist.

Veraltet die Filter.Visibledropdown-Eigenschaft.

Verwenden Sie stattdessen FilterColumn.IsDropdownVisible.

Fügt die CopyOptions.KeepMacros-Eigenschaft hinzu.

Gibt an, ob die Macors in der Zielarbeitsmappe verbleiben. Dies wirkt sich nur aus, wenn die ursprüngliche Arbeitsmappe keine Makros enthält.

Fügt die Workbook.Copy(Workbook,CopyOptions)-Überladungsmethode hinzu.

Kopiert Arbeitsmappe mit Optionen.

Fügt die Aufzählung WarningType.InvalidAutoFilterRange hinzu.

Stellt den Warnungstyp dar, dass der Bereich nicht automatisch gefiltert werden konnte.

Fügt die Chart.DisplayNaAsBlank-Eigenschaft hinzu.

Gibt an, ob #NV als Leerwert angezeigt wird.

Fügt CrossType.Minimum-Aufzählung hinzu.

Repräsentiert das Achsenkreuz beim Minimalwert.

Fügt die XlsbSaveOptions.ExportAllColumnIndexes-Eigenschaft hinzu.

Gibt an, ob Spaltenindizes für alle Zellen exportiert werden.